RINGE

Seit vielen Jahren verkauft die EXOTIS Fussringe. In der Regel sind sie aus Aluminium und werden jährlich in einer anderen Farbe eloxiert. Für grosse Papageien werden auch Ringe aus rostfreiem Stahl abgeboten. Im Jahr 2003 wurde für exotische Vögel durch die Verbände EXOTIS, PARUS (heute Ziervögel Schweiz) und WVE erstmals der Schweizerische Einheitsring für exotische Vögel der Schweizer Einheitsring verkauft.

Warum Jungvögel beringen:
Mit der geschlossenen Beringung werden die Vögel gekennzeichnet. Die Jungvögel werden je nach Art in den ersten 14 Tagen beringt. Der Ring kann nach dieser Zeit nicht mehr übergestreift werden. So erhält der Vogel seine eindeutige Identifikation und weist sein Geburtsjahr und den Züchter nach.

Wer kann Fussringe bei der EXOTIS beziehen:
Bei der EXOTIS können ausschliesslich EXOTIS-Mitglieder Ringe beziehen. Man muss in einer Sektion oder als Einzelmitglied der EXOTIS registriert sein und die Mitgliederbeiträge müssen bezahlt sein.


Berechtigung für die Ringbestellung

Fussringbestellung EXOTIS

Damit die Ringbestellungen ohne Schwierigkeiten erledigt werden können, bitten wir alle Besteller, sich an folgende Punkte zu halten:

1. Alle Mitglieder bestellen direkt beim Ringwart.

2. Alle Ringe werden direkt dem Besteller ausgeliefert. Keine Nachnahme. Bei Mahnung werden Unkosten verrechnet. Bei Nichtbezahlen sofortiger Ring-Lieferstopp.

3. Bezugsmenge: Mindestmenge
Grösse 2,0 – 4,4 mm 20 Stück (30, 35, 40 usw.) pro Grösse
Grösse 4,5 – 12 mm 10 Stück (15, 20, 25 usw.) pro Grösse
Grösse 14 – 18 mm und 11 + 12 mm extrastark 5 pro Grösse

4. Ausführung
2,0 – 18 mm: Alu, farbig eloxiert
11 + 12 mm: Alu blank, in extrastarker Ausführung

5. Preise
2,0 – 6,5 mm: 0.70 CHF/Stück
7,0 – 18 mm: 1.40 CHF/Stück
11 + 12 mm extrastark: 1.80 CHF/Stück
6,5 – 10 mm Chromstahl: 4.- CHF/Stück
11 – 16 mm Chromstahl : 5.- CHF/Stück
+ Fr. 5.00 Versandkosten

Bestelltermin immer Ende des Monats Auslieferung
ca. 4–6 Wochen später

Nachbestellungen
Neu können laufend Ringe nachbestellt werden. Auslieferung ca. 6 Wochen nach Bestelleingang.
Beachten Sie den Bestellcoupon im Gefiederter Freund oder oben rechts auf dieser Seite
Letzte Bestellmöglichkeit für die Ringe des laufenden Jahres: 30. April !

Ringwart:
Rosmarie Meier
Bhofstrasse 33
8332 Russikon
Tel. 044 954 08 02
ringe@exotis.ch




Ringverzeichnis (PDF)
Dieses ausführliche Ringverzeichnis durften wir vom Bundesverband für fachgerechten Natur- und Artenschutz BNA übernehmen. Darin erfasst sind sämtliche Vogelarten. Nur ein kleiner Teil davon wird auch gehalten. Die Vogelarten sind zuerst nach Familien gegliedert. Die Arten sind unter den wissen-schaftlichen Bezeichnungen alphabetisch zu finden. Für uns relevant in dieser Tabelle sind die Ringgrössen, entweder vom BNA empfohlen oder von der deutschen Bundesartenschutz-verordnung für Deutschland vorgeschrieben. Die vom BNA empfohlenen Ringgrössen entsprechen oft der Praxis. Die übrigen Spalten haben lediglich für Deutschland ihre Gültigkeit und sind für die Schweiz ohne Bedeutung.

Bestellformular für Ringe Jahrgang 2019 (PDF)

Fussringbestellung EXOTIS 2019 - Infoblatt (PDF)


Ringfarben
Seit vielen Jahren werden die Ringe der EXOTIS farbig eloxiert geliefert.  Nachfolgend die Ringfarben der letzten Jahre.

Jahr Ringfarbe
EXOTIS-Ring mit dem Kürzel «E»
1989 Rot
1990 Schwarz
1991 Hellblau
1992  
1993  
1994 Grün
1995 Rot
1996 Schwarz
1997 Alu
1998 Blau
1999 Gold
2000 Grün
2001 Rot
2002 Schwarz
   
Schweizer Einheitsring mit dem Kürzel «CH»
2003 Alu
2004 Gold
2005 Grün
2006 Rot
2007 Schwarz
2008 Blau
2009 Violett
2010 Orange
2011 Blau
2012 Rot
2013 Schwarz
2014 Grün
2015 Violett
2016 Orange
2017 Blau
2018 Rot
2019 Schwarz